XL-S Start & Go

XL-S Medical BOOSTER

XL-S Medical Extra Fort³

^

XL-S Medical Booster

XL-S Medical Booster ist indiziert zur Unterstützung der Gewichtsabnahme oder zur Gewichtskontrolle bei der Behandlung und der Vorbeugung von Übergewicht und Adipositas, um damit verbundene Krankheiten zu vermeiden.

XL-S Medical Booster wirkt, indem es die Absorption von Fetten aus der Nahrung begrenzt. Infolgedessen wird die Kalorienzufuhr verringert, was zur Wiederherstellung einer gesunden Energiebilanz beiträgt und das Programm zur Gewichtskontrolle unterstützt.

Aufgrund seiner verbesserten Zusammensetzung zeichnet sich der XL-S Medical Booster aus durch:

  • Eine sofortige Wirkung infolge einer schnelleren Auflösung von Chitosan im Magen.
  • Ein Fettbindungsvermögen von bis zu 42 %.
  • Eine optimierte Wirksamkeit.

Jetzt kaufen


Anwendung XL-S Medical Booster

 

 

Zur Behandlung bei Übergewicht:
Täglich 3 x 2 Kapseln vor jeder Hauptmahlzeit.

Zur Gewichtskontrolle im Rahmen einer fettbewussten Ernährung:
Täglich 3 x 1 Kapsel vor jeder Hauptmahlzeit.

15 Minuten vor einer Hauptmahlzeit mit einem grossen Glas Flüssigkeit einnehmen.
Kapseln nicht kauen oder zerbeissen!

Grundsätzlich wird empfohlen, täglich mindestens zwei Liter Wasser oder ungesüsste Flüssigkeiten zu trinken.


Wirkungsweise

XL-S Medical Booster ist charakterisiert durch:

  • Eine sofortige Wirkung infolge einer schnelleren Auflösung von Chitosan im Magen.
  • Eine optimierte Wirksamkeit durch verringertes Austreten von bereits gebundenen Fetten und ein erhöhtes Fettbindungsvermögen.
  • Ein Fettbindungsvermögen von bis zu 42 %.
 1.

Einnahme von XL-S Medical Fettbinder 15 Minuten vor der Mahlzeit.

 2.

Eine sofortige Wirkung infolge einer schnelleren Auflösung von Chitosan im Magen

3.

Ein Fettbindungsvermögen von bis zu 42 %.

 4.

Der Fett-Faser-Komplex ist zu gross und kann vom Körper (Dünndarm) nicht resobiert werden.

 5.

Der Fett-Faser-Komplex wird unverdaut ausgeschieden.


FAQ

Wann wird der XL-S Medical Booster angewendet?

XL-S Medical Booster ist indiziert zur Unterstützung der Gewichtsabnahme oder zur Gewichtskontrolle bei der Behandlung und der Vorbeugung von Übergewicht und Adipositas, um damit verbundene Krankheiten zu vermeiden.

XL-S Medical Booster wirkt, indem es die Absorption von Fetten aus der Nahrung begrenzt. Infolgedessen wird die Kalorienzufuhr verringert, was zur Wiederherstellung einer gesunden Energiebilanz beiträgt und das Programm zur Gewichtskontrolle unterstützt.

Wie wirkt der XL-S Medical Booster?

Die Verbindung von KiOnutrime-CsG® mit dem in XL-S Medical Booster enthaltenen Vitamin C sorgt für eine optimierte Wirksamkeit von Chitosan.

Die Fähigkeit des Vitamin C, physikalische und mechanische Eigenschaften des Chitosan-Gels im Magen-Darm-Trakt zu verändern, verbessert sein Fettbindungsvermögen (höhere Ölspeicherfähigkeit und vermindertes Austreten von eingeschlossenem Fett).

So bildet KioBind® eine gelartige Substanz im Magen, welche sich mit der Nahrung vermischt. In diesem Prozess werden die Nahrungsfette teilweise aus der Nahrung gezogen und in nicht löslicher Form gebunden. Die gebundenen Fette gelangen nicht in den Blutkreislauf, sondern werden unverdaut ausgeschieden.

Darüber hinaus fördert Vitamin C eine schnellere Auflösung von Chitosan im Magen.

XL-S Medical Booster bindet nur Fette, keine Kohlenhydrate oder Zucker.

Was muss man bei der Einnahme vom XL-S Medical Booster beachten?

XL-S Medical kann über einen langen Zeitraum eingenommen werden. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 12 Wochen. Überschreiten Sie die empfohlene Tagesdosis nicht. Eine Überdosierung von XL-S Medical Booster erhöht die Wirkung des Produkts nicht und kann eventuelle Nebenwirkungen begünstigen. Nehmen Sie XL-S Medical Booster nicht gleichzeitig mit gewissen Medikamenten (z. B. Verhütungsmitteln), Vitaminen oder essentiellen Fettsäuren ein. Staffeln Sie stattdessen die Einnahme so, dass der Zeitraum zwischen der Einnahme jeweils mindestens vier Stunden beträgt.

Wenn Sie zu den Hauptmahlzeiten andere Medikamente einnehmen müssen, konsultieren Sie vor der Anwendung von XL-S Medical Booster bitte Ihren Arzt.

Bei Verstopfung oder anderen Nebenwirkungen sollten Sie XL-S Medical Booster absetzen und einen Arzt konsultieren.

Welche Nebenwirkungen hat der XL-S Medical Booster?

In seltenen Fällen kann es zu einer Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen kommen.

Bei Überdosierung oder wenn das Produkt nicht mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen wird, kann es zu Verstopfung kommen.

Magen-Darm-Beschwerden wie Verstopfung, Verdauungsstörungen, Magenschmerzen, Blähungen, Winde, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall können gelegentlich auftreten.

Was muss bei der Einnahme von anderen Medikamenten beachtet werden?

Die hohe Fettbindekapazität von XL-S Medical Booster kann auch fettlösliche Vitamine und Wirkstoffe medizinischer Produkte beeinflussen. Dies betrifft beispielsweise die in der Anti-Baby-Pille oder hormonhaltige Präparate zur Behandlung von Beschwerden während der Menopause. Um die Wirksamkeit dieser Medikamente nicht zu beeinträchtigen, sollte zwischen der Einnahme von XL-S Medical Booster und der Einnahme dieser Medikamenten vier Stunden liegen.

Wann sollte der XL-S Medical Booster nicht eingenommen werden?

  • Nehmen Sie XL-S Medical Booster nicht ein bei bekannter Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe.
  • Nehmen Sie XL-S Medical Booster nicht ein, wenn Sie an einer entzündlichen Krankheit des Verdauungstrakts wie Refluxösophagitis (Sodbrennen), Gastritis, Magen- oder Darmgeschwüren (z. B. am Zwölffingerdarm), Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Divertikulitis leiden oder Anzeichen von Darmverschluss (drohender oder bestehender mechanischer oder paralytischer Darmverschluss), Magenlähmung bei diabetischer Neuropathie, Darmpolypen oder bestehende schwere Verdauungsstörungen haben.
  • Nehmen Sie XL-S Medical Booster nicht ein, wenn Sie in der Vergangenheit unter Verstopfung litten.
  • Nicht bei Untergewicht (Body-Mass-Index (BMI) < 18,5) anwenden.
  • XL-S Medical Booster darf nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden, um die Zufuhr wichtiger Nährstoffe für den Embryo bzw. den Säugling nicht zu beeinträchtigen.
  • Jugendliche sollten XL-S Medical Booster nur nach Rücksprache mit einem Arzt anwenden.
  • Nicht für Säuglinge oder Kinder geeignet.
  • Im Zweifelsfall fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.
^

XL-S Medical Extra Fort³

XL-S Medical Extra Fort3 ist ein innovatives Produkt mit einzigartigen, patentierten Inhaltsstoffen, das die Energiezufuhr senkt, um wieder eine gesunde Energiebilanz herzustellen und die Gewichtsabnahme zu unterstützen.

XL-S Medical Extra Fort3 hat eine Dreifachwirkung:

  • beugt Heisshungerattacken vor und verringert übermässiges Essen,
  • vermindert die Fettaufnahme über die Nahrung und
  • reduziert die Kohlenhydrataufnahme aus der Nahrung.

Jetzt kaufen


Anwendung XL-S Medical Extra Fort3

Täglich 3 x 1 Stick vor jeder Hauptmahlzeit.

Inhalt eines Sticks in 200 ml Wasser auflösen und sofort trinken. Jeweils 15 Minuten vor der Mahlzeit zusammen mit einem bis zwei grossen Gläsern Wasser einnehmen.

XL-S Medical Extra Fort ist  für die Langzeiteinnahme geeignet. Es wird empfohlen, das Produkt je nach Anforderung bis zu 12 Wochen lang einzunehmen.


Wirkungsweise

Die Dreifachwirkung von XL-S Medical Extra Fort³ wird durch die zwei Hauptinhaltsstoffe Glucomannan und Chitosan erzielt.

1.

Einnahme von XL-S Medical Extra Fort3 15 Minuten vor der Mahlzeit.

2. 

Eine optimierte Wirksamkeit durch verringertes Austreten von bereits gebundenen Fetten und ein erhöhtes Fettbindungsvermögen. Ein Fettbindungsvermögen von bis zu 42 %.

3.

Das Glucomannan quillt bei Einnahme von Wasser auf und breitet sich als Belastung im Magen aus. Das Sättigungsgefühl ist verbessert.

4.

Der Fett-XL-S Medical³-Komplex ist zu gross und kann vom Körper (Dünndarm) nicht ­resorbiert werden.
Dank XL-S Medical Extra Fort³ werden im Dünndarm Kohlenhydrate reduziert.

5.

Der Fett-XL-S Medical Extra Fort3-Komplex wird unverdaut ausgeschieden. Glucomannan wird auch im Stuhl ausgeschieden.


FAQ

Wann wird XL-S Medical Extra Fort³ angewendet?

XL-S Medical Extra Fort3 ist indiziert zur Unterstützung der Gewichtsabnahme oder zur Gewichtskontrolle bei der Behandlung und der Vorbeugung von Übergewicht und Adipositas, um damit verbundene Krankheiten zu vermeiden.

XL-S Medical Extra Fort3 hat eine Dreifachwirkung:

  • beugt Heisshungerattacken vor und verringert übermässiges Essen,
  • vermindert die Fettaufnahme über die Nahrung und
  • reduziert die Kohlenhydrataufnahme aus der Nahrung.

Wie wirkt XL-S Medical Extra Fort³

XL-S Medical Extra Fort3 hat eine Dreifachwirkung:

  • beugt Heisshungerattacken vor und verringert übermässiges Essen,
  • vermindert die Fettaufnahme über die Nahrung und
  • reduziert die Kohlenhydrataufnahme aus der Nahrung.

Die Dreifachwirkung von XL-S Medical Extra Fort3 wird durch die zwei Hauptinhaltsstoffe Glucomannan und Chitosan erzielt.

Einerseits quillt Glucomannan bei der Aufnahme mit Wasser auf und breitet sich im Magen als Füllstoff aus.

Das Sättigungsgefühl wird verstärkt und der Appetit gezügelt, wodurch übermässiges Essen und Heisshungerattacken verhindert werden.

Andererseits hat Chitosan eine hohe fettbindende Wirkung, wodurch die Fettaufnahme aus der Nahrung reduziert wird. Die in XL-S Medical Extra Fort3 enthaltene Kombination aus Glucomannan und Chitosan zeigt in vitro eine Reduktion der im Dünndarm aufgenommenen Kohlenhydrate. XL-S Medical Extra Fort3 trägt dazu bei, die Kalorienaufnahme zu senken, um wieder eine gesunde Energiebilanz herzustellen und die Gewichtskontrolle zu unterstützen.

Welche Nebenwirkungen hat XL-S Medical Extra Fort³?

In seltenen Fällen kann es zu einer Überempfindlichkeit gegenüber einem oder mehreren Inhaltsstoffen kommen.

Magen-Darm-Beschwerden wie Verstopfung, Verdauungsstörungen, Magenschmerzen, Blähungen, Winde, Bauchschmerzen, Sodbrennen und Refluxösophagitis, Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall können gelegentlich auftreten.

Sollten die Nebenwirkungen anhalten, ist das Produkt abzusetzen und gegebenenfalls eine medizinische Fachperson aufzusuchen.

Was muss man bei der Einnahme von XL-S Medical Extra Fort³ beachten?

  • Das Pulver nicht unverdünnt einnehmen.
  • Aufgrund seiner starken Fettbindekapazität, kann XL-S Medical Extra Fort3 die Absorption von fettlöslichen oder fettähnlichen Wirkstoffen in Medikamenten beeinflussen (z. B. Hormone in Verhütungspillen oder in Präparaten zur Behandlung von Beschwerden während der Menopause und Vitaminprodukte). Nehmen Sie entsprechende Medikamente stattdessen eine Stunde vor oder vier Stunden nach XL-S Medical Extra Fort3 ein. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Um den täglichen Bedarf an den fettlöslichen Vitaminen A, D, E und K zu decken, kann ein Multivitaminprodukt helfen.
  • Da die Bestandteile von XL-S Medical Extra Fort3 den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel beeinflussen können, wird Diabetikern und Menschen mit hohem Cholesterinspiegel empfohlen, XL-S Medical Extra Fort3 nur nach vorheriger Absprache mit ihrem Arzt einzunehmen.
  • Dieses Produkt kann Sulfite und Vanillin beinhalten. Patienten mit einer Überempfindlichkeit oder Allergie gegen diese Stoffe sollten XL-S Medical Extra Fort3 vorsichtig verwenden, da es allergische Reaktionen hervorrufen kann.
  • An einem trockenen Ort bei Raumtemperatur aufbewahren.
  • Nach Ablauf des auf der Verpackung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden.
  • Vor Einnahme sicherstellen, dass der Stick nicht beschädigt ist.
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Wann sollte XL-S Medical Extra Fort³ nicht eingenommen werden?

  • Nehmen Sie XL-S Medical Extra Fort3 nicht ein bei bekannter Allergie oder Unverträglichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe oder bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Produkte auf pflanzlicher Basis.
  • Bei Schluckbeschwerden nicht anwenden.
  • Nehmen Sie XL-S Medical Extra Fort3 nicht ein, wenn Sie an einer entzündlichen Krankheit des Verdauungstrakts wie Refluxösophagitis (Sodbrennen), Gastritis, Magen- oder Darmgeschwüren (z. B. am Zwölffingerdarm), Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Divertikulitis leiden oder Anzeichen von Darmverschluss (drohender oder bestehender mechanischer oder paralytischer Darmverschluss), einen Magenbypass, eine Magenlähmung bei diabetischer Neuropathie, Darmpolypen oder bestehende schwere Verdauungsstörungen haben.
  • Nehmen Sie XL-S Medical Extra Fort3 nicht ein, wenn Sie in der Vergangenheit unter Verstopfung litten.
  • Nicht bei Untergewicht (Body-Mass-Index < 18,5) anwenden.
  • XL-S Medical Extra Fort3 darf nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden, um die Zufuhr wichtiger Nährstoffe für den Embryo bzw. den Säugling nicht zu beeinträchtigen.
  • Nicht für Kinder geeignet.
  • Jugendliche sollten XL-S Medical Extra Fort3 nur nach Rücksprache mit einem Arzt einnehmen.
^

XL-S Start & Go

Nahrungsergänzungmittel mit Artischocke • Birke • Feigenkaktus • Holunder • Löwenzahn • Meerrettich • Schwarze Johannisbeere

Verzehrsempfehlung Nährwertangaben

Die Mischung aus BIO-Pflanzenextrakten unterstützt beim:

  • Entschlacken
  • Aktivieren des Fettstoffwechsels
  • Entwässern

Jetzt kaufen

 


Verzehrsempfehlung

Täglich ein XL-S Start & Go Shot direkt mit Hilfe eines Strohhalms (in der Packung enthalten) trinken.

Oberseite des Shots mit dem Strohhalm durchstechen, Inhalt trinken.

XL-S Start & Go Shot ist für Erwachsene geeignet.

Zur Anwendung zweimal jährlich (Frühling und Herbst) vor XL-S Medical Booster oder Extra Fort³.

Zur Anwendung zweimal jährlich (Frühling und Herbst) als Entschlackungskur oder zur Vorbereitung auf eine Gewichtsreduktion mit XL-S Medical Booster oder XL-S Medical Extra Fort³.

Die konzentrierte Zusammensetzung dieses Nahrungsergänzungsmittels mit natürlichen, pflanzlichen Inhaltsstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau wurde entwickelt, um die körpereigenen Abwehrkräfte mit Hilfe einer Drainage, die sich hauptsächlich auf die Leber, die Gallenblase und die Nieren konzentriert, zu stimulieren. All das unter gleichzeitiger Wahrung des Mineralgleichgewichts.


Durchschnittliche Nährwertangaben

 für  100 mlfür 1 shot (10 ml)% ETD*
Energiewert 84,4 kcal8,40 kcal
359 kJ36 kJ
Fett< 0.1 g0 g
Kohlenhydrate 20 g2 g
Eiweiss0,7 g< 0.1 g
Salz119 mg12 mg
Wässriger Meerrettichwurzelextrakt12 g1.2 g**
Wässriger Löwenzahnblätterextrakt9 g0.9 g**
Konzentrierter Artischockenextrakt8 g0.8 g**
Pulver aus Feigenkaktussaft7.5 g0.75 g**
Konzentrierter Holundersaft4.5 g0.45 g**
Wässriger schwarze Johannisbeerblätterextrakt4.5 g0.45 g**
Wässriger Birkenblätterextrakt4.5 g0.45 g**

* Gehalt in % der empfohlenen Tagesdosis für Erwachsene

** Keine Referenzmenge vorhanden